Zertifikatslehrgänge

Die Zertifikatslehrgänge ergänzen die seit vielen Jahren erfolgreiche Ausbildung im Baby- und Kinder-Shiatsu bzw. Shōnishin um fundiertes pädiatrisches Wissen und garantieren wissenschaftliche Standards bei gleichzeitiger Praxisnähe.

Ihre Vorteile

Hochschulzertifikatslehrgänge sind ein Instrument der Aneignung von akademischem Wissen auf höchstem Niveau, ohne sich den Anforderungen eines länger andauernden Studiums stellen zu müssen. Die Zertifikatsprogramme der Steinbeis-Hochschule Berlin garantieren wissenschaftliche Standards bei gleichzeitiger Praxisnähe und sind damit ideal für eine gezielte Aneignung beruflicher Kompetenzen.

Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu.
Infos auch unter www.health-competence.com

Entwicklungsbegleiter/in
Baby- und Kinder-Shiatsu (SHB)

Das Ausbildungsprogramm Baby- und Kinder-Shiatsu ist von der Steinbeis-Hochschule Berlin zertifiziert und kann mit dem akademischen Zertifikat Entwicklungsbegleiter/in Baby- und Kinder-Shiatsu (SHB) abgeschlossen werden.

Nach der vollständigen und erfolgreichen Absolvierung des Ausbildungswegs IV und nach Erstellung der Behandlungsberichte und der Abschlussarbeit erhalten Sie das Zertifikat der Steinbeis-Hochschule Berlin.

als PDF herunterladen

Zertifizierte/r
Shōnishin-Akupunkteur/in (SHB)

Die Shōnishin-Ausbildung erfüllt alle Kriterien zum Erwerb eines Hochschulzertifikats der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB). Mit dem Zertifikat ´Zertifizierte/r ´Shōnishin-Akupunkteur/In (SHB)´ wird erstmals auf dem Gebiet des Shōnishins ein deutliches Signal bzgl. des hohen Qualitätsstandards in der Ausbildung gesetzt. Die Teilnehmer profitieren von fundiertem Fachwissen und der nachgewiesenen Kompetenz, die Zugänge zu neuen Arbeitsfeldern öffnen können.

Nach der vollständigen und erfolgreichen Absolvierung der Shōnishin-Ausbildung, des Aufbaukurses und nach Erstellung der Behandlungsberichte sowie der Abschlussarbeit erhalten Sie das Zertifikat der Steinbeis-Hochschule Berlin.

als PDF herunterladen

Shōnishin-Aufbaukurs

Der Aufbaukurs ist Teil der Ausbildung zur Erlangung des Hochschulzertifikats (Ausbildungsweg II). Er ist aber auch offen für alle, die bereits eine Ausbildung mit Diplom (Ausbildungsweg I) absolviert haben und ihr Wissen und Betätigungsfeld mit diesem Aufbaukurs erweitern wollen.

    Lehrinhalte
  • Shōnishin bei alten und immobilen Menschen
  • praktische Anwendungen zum Hausgebrauch (Behandlungsprogramme durch die Eltern)
  • Picktechnik
  • Narbenbehandlung
  • Praxis mit Kindern (und Erwachsenen)
Termine
  • Dauer: 3 Tage
  • Veranstalter: aceki e.V.
  • Hochheim-Massenheim
  • Kursgebühr: 420€
  • 20. – 22.04.2018
  • Anmeldung

Grundlagen der Pädiatrie

Bei der Arbeit mit Kindern, insbesondere mit Säuglingen, sind einige Besonderheiten zu beachten, da sich sowohl die körperlichen Proportionen als auch Entwicklungsstand und -geschwindigkeit von denen Erwachsener unterscheiden.

Der Kurs vermittelt fundiertes Wissen über die Unterschiede und die Bedeutung in der praktischen Arbeit. Das Erkennen und richtige Bewerten von Krankheiten und Entwicklungsstörungen sowie das richtige Verhalten in Notfällen sind weitere Schwerpunkte.

    Lehrinhalte
  • Anatomie und Physiologie mit Betrachtung der Besonderheiten bei Neugeborenen und Babys
  • Leitsymptomkunde
  • Pathologie und Differenzialdiagnostik
  • Erste Hilfe und Notfallmaßnahmen in der Pädiatrie
Termine (in Planung)
  • Dauer: 2 x 2 Tage

Erste Hilfe:
Notfallmaßnahmen bei Kindern

In diesem Erste Hilfe-Kurs erfahren Sie alles über die häufigsten Notfallsituationen bei Babys und Kindern, was bei Kindern besonders zu beachten ist und wie Sie in bestimmten Notfallsituationen optimal helfen können. Der Kurs wird von einem Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin durchgeführt.

Wir empfehlen diesen Kurs allen, die im Bereich Shiatsu und/oder Shōnishin mit Babys und Kindern arbeitet.

    Lehrinhalte
  • Besonderheiten von Notfällen bei Kindern
  • typische Notfall-Situationen im Kindesalter richtiges Verhalten
  • praktische Übungen
  • Checklisten und Notfall-Plan
Termine & Preise
  • Dauer: 3 Stunden
  • Veranstalter: aceki e.V.
  • Hochheim-Massenheim
  • Kursgebühr: 25€
  • 18.11.2017
  • Anmeldung