Specials

Developmental Shiatsu für Erwachsene

Entfalte was in dir steckt

Im Developmental Shiatsu, basierend auf unserem Developmental Concept, wird für kleine und große Klienten gleichermaßen immer die motorische, sensorische, emotionale und energetische Entwicklung in die Betrachtung mit einbezogen. Somit ist Developmental Shiatsu nicht nur für Babys und Kinder geeignet, sondern auch für die Begleitung und Behandlung von Erwachsenen.

Für Erwachsene ist es immer wieder wichtig, insbesondere in herausfordernden Lebenssituationen, bei Stress oder auch nach traumatischen Erlebnissen ihre eigenen Kraftquellen aktivieren zu können. Dies fällt leichter, je besser die energetische Entwicklung vom Babyalter an ausreifen und sich entfalten konnte. Doch häufig ist hier eine gute Unterstützung erforderlich. Genau das bietet Developmental Shiatsu mit seinen speziellen Techniken und Berührungsqualitäten.

    Lehrinhalte
  • Developmental Concept als Basis des Developmental Shiatsu
  • spezielle Behandlungsmethoden für Erwachsene
  • Wissenstransfer: Bedeutung der energetischen Entwicklung im Baby- und Kinderalter für den Erwachsenen
    Voraussetzungen
  • Shiatsu-Kenntnisse

Termine

  • Dauer: 3 Tage
  • Veranstalter: aceki e.V.
  • Hochheim-Massenheim
  • Kursgebühr: 360€
  • 02. – 04.02.2018
  • Anmeldung

ZENtering

Balance halten im Auf und Ab des Lebens

„Siebenmal hinfallen und achtmal aufstehen“ ist die Übersetzung des japanischen Spruches hachi oki – nana korobi. Hinfallen gehört zum Leben, danach wieder aufstehen und weitergehen ebenso. Dennoch: Wie kommt es, dass sich die einen nach einem Tiefschlag kräftig schütteln und wieder aufstehen, um anschließend Neues oder Anderes auszuprobieren, während andere schon beim kleinsten Stolperstein ins Straucheln kommen?

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer ihre Stärken besser kennen und erfahren, in welchen Bereichen sie sich noch besser entfalten können. Dazu gibt es viele praktische Tipps und Angebote.

Das Trainingsprogramm ZENtering ist eine wirkungsvolle Unterstützung für jene, die sich aus einer Schräglage aufrichten und wieder ins Gleichgewicht bringen wollen. Es ist leicht jederzeit und überall durchführbar – z.B. am Arbeitsplatz, zu Hause oder an der Bushaltestelle… Shiatsu Praktiker können dieses Trainingsprogramm auch für ihre Klienten nutzen.

    LehrinhalteBasierend auf dem Developmental Concept werden folgende drei Entwicklungsthemen bearbeitet:
  • Die Mitte finden und die eigenen Grenzen spüren
  • Aufrecht durchs Leben gehen
  • Sich immer wieder neu entdecken und beweglich bleiben

Termine

  • Dauer: 3 Tage

Goldnadel-Akupunktur

mit der Teishin-Methode

Die Teishin-Akupunktur, auch Goldnadelakupunktur genannt, ist eine nicht-invasive Akupunktur, die sich in hervorragender Weise sowohl als alleinige Behandlungsmethode als auch in Kombination mit Shiatsu oder Shōnishin einsetzen lässt. Wir freuen uns, nach dem großen Erfolg 2014 und 2016 ihren Erfinder, Ezaki-Sensei in Begleitung von Prof. Michel wieder bei uns begrüßen zu können. Er wird exklusiv außerhalb Japans sein Wissen über diese beeindruckende Behandlung weitergeben.

Toshikazu Ezaki praktizierte nach seiner Ausbildung am College of Oriental Medicine in Tokio und dem Erwerb mehrerer staatlichen Lizenzen für Akupunktur, Moxibustion, Anma-Massage wie auch Shiatsu-Therapie zunächst als Akupunkteur in Kurume (Westjapan). Motiviert durch die Scheu vieler Patienten hinsichtlich des Stechens mit Nadeln, entwickelte er die Methoden der nicht-invasiven Teishin-Nadel (chines. Dizhen) weiter zu einem auf den Gesamtkörper zielenden Verfahren mit eigens hierzu entwickelten stiftförmigen Gold-, Titan- oder Edelstahlinstrumenten. Die Methode ist leicht zu erlernen und kann vom Säugling bis ins hohe Alter eingesetzt werden. Dieser Kurs ergänzt in hervorragender Weise die Akupunktur- und Shiatsu-Praxis.

Als besonderes Highlight gibt Prof. Michel am Freitagvormittag eine kurze historische Einleitung zum Hintergrund der japanischen Akupunktur.

Die Edelstahlinstrumente können im Kurs erworben werden.

    Voraussetzungen
  • Meridiankenntnisse

Termine

  • Dauer: 3 Tage
  • Veranstalter: aceki e.V.
  • Wien
  • Kursgebühr: 450€
  • 22. – 24.06.2018
  • Anmeldung

Meridianentwicklung

Ein Kind wird geboren. Es kann sich bewegen, es kann spüren und es kann Gefühle und Bedürfnisse ausdrücken. Fügen wir dieser westlichen Sichtweise sino-japanisches Gedankengut hinzu, so vervollständigt sich diese Sichtweise um das System der Energetik.

In dieser frühen Entwicklungsphase sind Motorik, Sensorik und Emotion noch lange nicht ausgereift. Da nach traditioneller sino-japanischer Vorstellung das energetische System und damit die Meridiane mit der Motorik, Sensorik und Emotion eng einander gekoppelt sind, können wir davon ausgehen, dass auch das Meridiansystem noch nicht ausgereift ist.

Damit die Meridiane funktionsfähig werden, müssen sie sich entfalten können. Dazu bedarf es Stimuli, auf die die noch nicht spezifizierten „unreifen" Meridiane auf unterschiedliche Weise reagieren – oder auch nicht reagieren. So erfolgt eine schrittweise „Meridianreifung“ – entsprechend einer schrittweisen motorischen, sensorischen und emotionalen „Reifung“.

Doch so unterschiedlich bei jedem von uns die Entwicklung stattgefunden hat, so unterschiedlich sind wir zu dem geworden, wie wir sind und durch welche Brille wir die Welt betrachten. Nicht immer ist oder war es uns vergönnt, die entsprechende energetische Entwicklung zur vollen Entfaltung bringen zu dürfen – mit dem Ergebnis, dass Stolpersteine in unserem Leben oft viel mehr Energie abverlangen als notwendig. Das erklärt auch, warum jeder von uns – ob als Kind oder Erwachsener – in Stresssituationen so unterschiedlich reagiert.

In diesem erlebnisorientierten Kurs werden Kenntnisse über die Meridianentwicklung vermittelt und damit ein Zugang zum Verständnis über Erwachsene angeboten. Wie die darauf aufbauenden Behandlungsansätze in der Praxis beim Erwachsenen wie beim Kind zur Anwendung kommen können, wird gemeinsam erarbeitet.

    Voraussetzungen
  • Meridiankenntnisse

Termine

  • Dauer: 2 Tage